MotoGP-Fahrer unterschreiben, ihren Kampf gegen den Krebs. 

 

Oscar Haro, Sportdirektor von LCR Honda MotoGP Team will den Kampf gegen Krebs mit Hilfe der Piloten, die Geschichte in der Welt gemacht zu unterstützen. 

 

Ein Helm für die Sache gespendet wurde rosa lackiert, die Unterstützung und die eine der Krankheiten, die mehr Leben in die Welt kosten, dass Oscar in den kommenden Monaten die meisten der MotoGP-Legende bekommen Echo . 

 

In der Woche vor dem Grand Prix von Valencia, die am 9. November 2014 stattfand, wird der Helm in der globalen Online-Shopping-Portal eBay verkaufen öffentlich für alle, die für es bieten will versteigert werden. 

 

Alles Geld wird in vollem Umfang und zu gleichen Teilen an die Non-Profit-Organisation Riders for Health und der spanischen Vereinigung gegen Krebs, insbesondere der Forschungszweig geliefert werden. 

 

Oscar Haro Tasende: "Mit diesem bisschen so tun, als die Welt mit den Piloten mitgeteilt vorne, dass das World Championship Tour bewusst soziale Unglück wollen wir unterstützen und eine Botschaft der Ermutigung an alle Personen und Familien, die jeden Tag kämpfen Überwindung dieser schrecklichen Krankheit. "

 

 

Befolgen Sie diese Aktion in sozialen Netzwerken:

Twitter: 

@OSCARHAROTASENDE

Instagram:

OscarHaroTasende

 

SCHUTZ DER HELM VON KREBS.
Barcelona, 13 Juni 2014.